Silvadec – der Spezialist für Verbundholzprodukte

 

Das Unternehmen Silvadec SA wurde 2001 in Frankreich gegründet und ist das erste europäische Unternehmen, das seither Verbundholz (abgekürzt WPC für Woodfiber Polymer Composit) herstellt. Die Unternehmensgründer haben in Zusammenarbeit mit einem führenden nordamerikanischen Unternehmen eine besondere Rezeptur für einen Werkstoff entwickelt, der den eingetragenen Markennamen Forexia® trägt.

Referenzobjekte

Frankreich
Frankreich
Frankreich
Spanien
Marokko
 

 

Falls Sie neben dieser Auswahl noch weitere Referenzfotos anschauen möchten, gelangen Sie über diesen Link gleich direkt zum Hersteller und den Objekten, die mit der Silvadec Verbundholzverkleidung realisiert wurden.

Produktfakten Koextrudierte Rhombusleiste

Querschnitt Silvadec-Fassade
Silvadec Profil-Farben

 

Einsatzbereich
Fassadenprofil (hinterlüftetes System)

Material
Verbundholz (WPC)

Farben
Anthrazitgrau, Hellgrau, Hellbraun,
Exotikbraun, Weiß-creme

Grössen
3600 x 87 x 30 mm

Vorteile
+ wetterbeständig
+ einfache Montage
+ einfache Verarbeitung
+ keine Verrottung
+ kein Streichen
+ wenig Wartungsaufwand
+ positive Schalleigenschaften
+ puristische Optik
+ robustes Material
+ 100% recyclingfähig beim Lieferanten

Herkunft
Frankreich

Richtpreis
Ab 130 CHF/m2 (Profil und Clips) ohne Montage

Alternative zu
Holzschalung (Täfer)